Topbar widget area empty.

Umweltbildung

In der Greifvogelstation erfahren Kinder und Erwachsene Wissenswertes über Greifvögel und Eulen und werden so für die Bedürfnisse und den Schutz dieser bedrohten Tiere sensibilisiert.

Die Greifvogelstation bietet verschiedene Führungen, Exkursionen und Vorträge an. Die Führungen werden von einer Fachperson geleitet und eignen sich sowohl für Einzelpersonen, Gruppen, Firmen und Vereine, wie auch für Schulklassen. Die Teilnehmenden erfahren dabei mehr über die unterschiedlichen Arten von Greifvögeln, deren Lebensweise und  Gefährdung. Sie werden so für die Probleme der Greifvögel und für die Auswirkungen ihres eigenen Verhaltens im Alltag sensibilisiert.

Darüber hinaus bietet die Greifvogelstation Workshops für Vereine und Institutionen aus dem Bereich Vogelschutz und -pflege ab. Hier werden den Teilnehmenden der korrekte und gefahrlose Umgang mit verletzten Vögeln sowie allgemeine Tipps und Tricks zur Vogelpflege vermittelt.

Kommen Sie vorbei!

Erleben Sie hautnah, wie die Greifvogelstation arbeitet und gewinnen Sie einen Einblick in die einzelnen Stationen der Pflege eines Vogelpatienten, von der Einlieferung bis zur Freilassung. Lernen Sie die verschiedenen Greifvogel- und Eulenarten der Schweiz kennen und erfahren Sie mehr über deren Schutz.

Ob Sie mit Ihrem Team, Ihrem Verein, Ihrer Schulklasse oder Ihrer Familie vorbeikommen. Wir heissen Sie und Ihre Gruppe in der Greifvogelstation Berg am Irchel herzlich willkommen!

öffentliche Führung für Familien durch die Station
ANGEBOTE FÜR GRUPPEN

Besuchen Sie mit Ihrer Gruppe eine unserer Führungen und erfahren Sie mehr über die Greifvögel der Schweiz.

> mehr

 

 

ANGEBOTE FÜR SCHULEN

Lernen Sie mit Ihrer Schulklasse die Greifvögel der Schweiz kennen und erleben Sie die Tiere hautnah.

> mehr