Wir stellen uns vor: Léo Vogel

-
Stiftung PanEco
Der Name ist Programm. Seit Oktober 2021 kümmert sich ein Herr Vogel um unsere Vögel. Léo Vogel ist unser Praktikant und hat eine spannende Geschichte.

«Mein Praktikum in der Greifvogelstation Berg am Irchel dauert rund ein Jahr. Es hat mir geholfen, nach einer schwierigen Phase in meinem Berufsleben den richtigen Weg zu finden. Ich bin gelernter Mikrotechniker Uhrwerkentwicklung und arbeitete zuletzt im Einkauf einer grossen Schweizer Uhrenfabrik. Doch so wie die Wirtschaft sich im Moment entwickelt, entspricht eine Arbeit in diesem Umfeld immer weniger meinen Werten. Beim Praktikum in der Greifvogelstation lernte ich ein anderes Leben kennen. Tiere und Natur stehen hier bei allem, was wir tun, im Zentrum. Wir putzen die Boxen, wir füttern und «verarzten» die Vögel, aber es gibt auch viel anderes zu tun, wie die Pflege des Naturteichs, Reparaturarbeiten und das Optimieren der Patientendatenbank gehören dazu. Jede einzelne Tätigkeit macht Sinn. Ich habe zu Hause einen Schrebergarten und bin auch sonst handwerklich begabt. Ich fühlte mich gleich am richtigen Ort, auch wenn ich anfangs sehr Respekt vor den Vögeln hatte. Für mich ist klar, dass ich auf diesem Weg bleiben will. Ich habe mich beworben für eine Ausbildung zum Wildtierpfleger und hoffe auf einen positiven Entscheid. Mein Traum wäre später einmal ein Job in einem Wildtier-Auswilderungsprogramm zu haben.»

Léo Vogels Praktikum dauert noch bis Ende Jahr. In den vergangenen Monaten ist er zu einem wertvollen Mitglied des Teams geworden. Noch können wir uns ein Stationsleben ohne ihn nicht vorstellen. Trotzdem wünschen wir ihm bereits heute alles Gute für seinen beruflichen Weg!

Léo Vogel und Andi Lischke mit wertvoller Fracht: Der Nachwuchs der Habichstskäuze wird im Juli 2022 von den beiden nach Österreich gebracht.
Meine Spende für verletzte Greifvögel und Eulen
Mit Ihrer Unterstützung können wir uns langfristig für den Schutz der Greifvögel und Eulen einsetzen.
Freibetrag CHF
Meine Spende für verletzte Greifvögel und Eulen
Mit Ihrer Unterstützung können wir uns langfristig für den Schutz der Greifvögel und Eulen einsetzen.
Freibetrag CHF
Scroll to Top