Schwarzmilan

Der Schwarzmilan ist, im Gegensatz zu seinem Verwandten, dem Rotmilan, ein Zugvogel. Äusserlich unterscheidet er sich vom Rotmilan durch einen weniger stark gegabelten Schwanz. Ihn treibt es oft in die Nähe von Gewässern, da er dort auf Fischjagt geht. Daher kann es passieren, dass bei uns in die Station Schwarzmilane eingeliefert werden, die sich bei Kläranlagen in Drähten verfangen haben oder dort zu tief eingetaucht sind.

Steckbrief Schwarzmilan
Lat. Name
Milvus migrans
Zugverhalten
Langstreckenzieher
Mehr Infos auf
vogelwarte.ch
Gefährdung
nicht gefährdet
Bestand in der Schweiz (2013-2016)
2000–3000 Paare

Meine Spende für verletzte
Greifvögel und Eulen

Events

Keine Veranstaltung gefunden
Scroll to Top