Topbar widget area empty.

SCHNEEOPFER WIEDER IN DER FREIHEIT

23. Februar 20210

Noch nie wurden so viele hungernde Vögel innerhalb kürzester Zeit in die Greifvogelstation eingeliefert. Auf Grund des vielen Schnees fanden sie kein Futter mehr. Ein Rotmilan-Männchen hatte Glück.

SCHWERER WINTER FÜR DIE ROTMILANE

9. Februar 20210

Wie jedes Jahr wurden im November 2020 und im Januar 2021 in der ganzen Schweiz Rotmilane gezählt.

GREIFVÖGEL UND IHRE STELLUNG IM ÖKOSYSTEM

20. Januar 20210

Greifvögel und Eulen sind feste Bestandteile unserer heimischen Fauna. Doch wissen Sie auch, welche Aufgabe sie in der Natur übernehmen?

2021 WIRD DAS JAHR DES STEINKAUZES

9. Dezember 20200

In den 1990ern fast ausgestorben wurde der Steinkauz nun von BirdLife Schweiz zum Vogel des Jahres 2021 ernannt.

OHNE HAPPY END

19. November 20200

Das Schicksal meinte es kürzlich nicht gut mit einem Turmfalken-Weibchen. Wir erzählen euch die Geschichte einer Patientin, die am 29. Oktober in die Greifvogelstation eingeliefert wurde

UHU «PAULA» MIT GPS-SENDER FREIGELASSEN

28. Oktober 20200

Zum ersten Mal wurde in der Greifvogelstation Berg am Irchel ein Vogel besendert.

MACH’S GUT FISCHADLER

4. September 20200

Er war knapp zwei Wochen bei uns in der Greifvogelstation Berg am Irchel in Pflege. Ein Fischadler, der im aargauischen Rheinsulz notgelandet war.

SCHWEIZWEIT AUSGEROTTET: DER FISCHADLER

21. August 20200

Höchst selten kann man Fischadler hierzulande beobachten. Wenn, dann zur Zugzeit am Himmel entlang eines Gewässers.

HAPPY END FÜR WALDKAUZ AUS DEM TIERSPITAL

18. August 20200

Nach einer Operation am rechten Flügel im Tierspital Zürich, ist ein Waldkauz Mitte August nach langer Genesungszeit freigelassen worden.

BUNTES TREIBEN IN DER GREIFVOGELSTATION

8. Juli 20200

Nach Corona-bedingter Pause fand am Samstagnachmittag eine der ersten Führungen in der Greifvogelstation statt.